Download



Bilder, 18 x 13 cm, 300dpi
Ausschließlich zur redaktionellen
Verwendung mit Quellenangabe

SCHEDEL_VISIO-Wanne_Bild1 SCHEDEL_KIDS_WORLD_Bild2


Bild3 Bild4











Pressekontakt:
SCHEDEL Bad + Design GmbH

Oelsnitzer Straße 55
08223 Falkenstein
Deutschland

Frau Carina Schadek
Marketing

Telefon +49 (0) 3745 / 745-140
Fax +49 (0) 3745 / 745-217
E-Mail carina.schadek@schedel-gmbh.de
Internet www.schedel-gmbh.de

Falkenstein/Vogtl., 12. März 2014

Standardisierte Module erleichtern die Planungsphase und Montage -
MULTISTAR VISION Flexible Badgestaltung


„Unser Standard für Ihre Vision“ ist Claim und Kernaussage für die neue MULTISTAR VISION
Produktserie von Schedel. Die Serie umfasst fertige Module für die Gestaltung von Wanne,
Duschbereich, Waschplatz und WC. Design als Ergänzung zu den traditionellen Produkten
wie Wanne, Keramik und Armatur ist ein starker Wachstumszweig der Sanitärbranche.
Schedel hat die Marktbedürfnisse aktiv in die Entwicklung der Produkte einfließen lassen und
präsentiert ab sofort die Serie der VISION Gestaltungselemente als Erweiterung der
Systemlösungen.

Flexible Gestaltung - spielerisch leichte Planung
Anhand der flexibel einsetzbaren Module wird die Planungsphase in der Badausstellung zum
Erlebnis. Am Computer kommen die 3D-Daten der Standardmodule spielerisch zum Einsatz
und schaffen in wenigen Klicks den ersten Eindruck vom individuellen Bad. Mit diesem
konkreten Entwurf als Grundlage für den Handwerker sind die Ziele kundenseitig klar definiert.
Der große Vorteil der Schedel Produkte für den Handwerker liegt in der Anpassung vor Ort.
Hier bieten die Module teilweise die Möglichkeit zum Schneiden. Ein weiterer Pluspunkt ist
ihre fertige Oberfläche - sie ist direkt verfliesbar und werkseitig abgedichtet.

Minimierter Zeitaufwand - einfache und saubere Montage
Einmal an der gewünschten Stelle platziert, sind die VISION Module bereit fürs Finish. Es sind
keine zusätzlichen Maurer- und Trockenbauarbeiten notwendig. Die Vorbereitung für
modernes Lichtdesign ist in viele Module integriert. Lichtbänder am Untertritt der Wanne oder
Nischen mit dezenten Spots inszenieren wirkungsvoll Stimmung je nach Belieben. In ihrem Prospekt MULTISTAR VISION verweist Schedel auf die namhafte LED-Technik der Firma Brumberg.

Bausteine mit Designcharakter
Die gesamte VISION Serie besteht aus hochwertigem Hartschaum (HDPS) mit mineralischer
Beschichtung. Die Module für die Wannengestaltung beinhalten ein Rückwandelement mit
breiter Nische sowie LED-Vorbereitung, Anbaumodule mit Stauraum- und Sitzfunktion und
eine Armaturen-Stele für freistehende Wannen. Zusätzliche Sitze in verschiedenen
Ausführungen lassen sich in jede Nische einpassen und schaffen Platz zum Ausruhen oder
als praktische Ablage.

Der Duschplatz zeigt sich vielfältig in der Möglichkeit an Systemlösungen. Neben
unterschiedlichen Nischenausführungen stehen Varianten mit Installationsschacht zur
Verfügung. Die Wandmodule in halber Höhe oder raumhoch können auch als Raumteiler
eingesetzt werden.

Den anhaltenden Trend individueller Bäder mit hohem Designcharakter ergänzen die
Produkte für die Wasch- und WC-Platzgestaltung. In das wandhängende Modul für
Aufsatzwaschtische ist werkseitig eine Metallrahmenkonstruktion eingearbeitet und im
Lieferumfang enthalten sind die dazugehörigen Befestigungskonsolen. Das integrierte
Staufach verdeckt elegant die Verrohrung und dient gleichzeitig zur Stabilität. Im WC- Bereich
ist das Modul zum Aufsetzen auf eine bestehende WC-Vorwandinstallation im Handumdrehen
montiert.